Noch einmal fuhr ich am nächsten Morgen vom Hotel „Red Feather Lodge“ von Tusayan in den Nationalpark „Grand Canyon“, stellte das Auto in der Nähe der Bright Angel Lodge ab und nahm den Shuttle-Bus (Red Route) vom Bahnhof Richtung Hermit’s Rest. Ich wollte noch ein paar Aussichtspunkte anschauen, natürlich ganz stressfrei bei herrlichstem Wetter. Vom Mohave Point bin ich die 1,1 Meilen (1,8km) bis zum Powell Point, vorbei am Hopi Point gegangen. Der Trail ging direkt am Rand entlang und einige sehr schöne und interessante Ausblicke auf den Canyon wurden mit einigen Fotos festgehalten. Die Aussicht auf diesen grandiosen Canyon berauschten mich. Auch in meinem letzten Bericht hatte ich schon davon berichtet

Go West 2015 – Page und Grand Canyon

Fünf Shuttleverbindungen gab es in dem Nationalpark. Die Nutzung war kostenlos. Jeder Bus konnte etwa 2-3 Fahrräder mitnehmen.

Folgende Verbindungen gibt es:

Village Route (Blau) 50 Minuten Rundfahrt
Vom Grand Canyon Vistor Center bis zum Hermits Rest Transfer.

Kaibab/Rim Route (Orange) 50 Minuten Rundfahrt.
Vom Mather Point, Yavapi Geologie Museum und dem GC Vistor Center zum Yaki Pont. Dies ist die einzige Verbindung, die morgens zum South Kaibab Trail führt.

Hermit Road – Scenic Route (Rot) 80 Minuten Rundfahrt (nur im Sommer, im Winter kann die Strecke mit dem Auto gefahren werden)
Von Village Transfer Station zum Hermits Rest. Hin stoppt er an 9 Aussichtpunkten zurück nur am Hermits Rest, Pima, Mohave, Powell und Transfer Point.

Tusayan Route (Purple) 40 Minuten Rundfahrt. Nur im Sommer.
Vom Tusayan/ Grand Canyon Airport zum Grand Canyon Visitor Center. Man muss einen gültigen Eintrittsausweis dabei haben.

The Hiker’s Express Shuttle Bus – Nur morgens um 8:00 und 9:00 Uhr.
Von Bright Angel Lodge, Backcountry Information Center und Grand Canyon Visitor Center zum South Kaibab Trailhead. Wer den Kaibab Trail gehen will sollte morgens diese Verbindung nehmen.

Gerne wäre ich noch länger geblieben und hätte gerne noch einige Wanderungen unternommen, aber leider mußte ich noch am gleichen Tag nach Los Angeles fahren. Schweren Herzens verließ ich diese wunderschöne Landschaft

P1140584P1140585P1140595P1140598P1140600P1140670P1140603P1140605P1140609P1140610P1140660P1140655P1140635P1140663P1140643P1140641P1140626P1140622P1140621

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Go West 2015 – Grand Canyon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s