„Vergänglich“ …

… ist der nächste Begriff von Rolands wöchentlichem Projekt vom Blog “Royusch-Unterwegs“ und Wolken sind für mich vergänglich.

https://royusch-unterwegs.com/2021/03/28/projekt-wochentliche-fotochallenge-10/

Rastlos im Fluge
Über uns hin
Eilend die Wolken
Vorüberziehn;
Und wie sie gehn,
Wandernd im Zuge,
Keine von allen wir wiedersehn.

Joseph Christian von Zedlitz (1790 – 1862)

IMG_2454

19 Gedanken zu “„Vergänglich“ …

  1. Liebe Andrea,

    ein wunderschönes Gedicht. Wolken sind so ziemlich das Vergänglichste, das es gibt, und doch sind sie (fast) immer da. Ich finde es sehr schön, wenn Bergspitzen von Wolken umhüllt sind. Oder wenn sich ein Wolkenband wie ein weißer Wurm aus Watte ins Tal schiebt. Da gibt es die tollsten Variationen. Danke für das schöne Bild 🙂

    Liebe Grüße
    Kasia

    Gefällt 1 Person

  2. Andrea super und ein schönes Gedicht !!! Ja es stimmt natürlich , Wolkenformationen kommen und verschwinden wieder !
    Was dein Foto betrifft! Wolken in den Bergen , verhüllte Gipfel mag ich leider gar nicht so, das kommt aber von meiner Leidenschaft. Für Bergtouren wünscht man sich blauen Himmel schon mal der Aussicht wegen und was man gar nicht gebrauchen kann sind Schlechtwetterwolken !
    Das spielt aber natürlich überhaupt keine Rolle was die Chaleenge betrifft !
    Ich wünsche dir schöne Osterfeiertage ! LG Manni

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank Manni! Du hast recht! Für einen Ausflug in die Berge wünscht man sich natürlich eine klare Sicht. Wir waren dort in einer Hütte und freuten uns auf einen leckeren Grillabend
      Ich wünsche dir auch frohe Ostern und liebe Grüße
      Andrea

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s